Der Begriff der Borderline-Persönlichkeitsstörung im Sinne des DSM IV ist verhältnismäßig neu, dennoch ist die Borderline-Störung keine Modeerscheinung. Das Wissen um diese psychische Störung geht mindestens ins 19. Jahrhundert zurück.

In der nächsten Zeit werden hier genauere Informationen dazu zu finden sein. Wir bitten um Geduld. Danke.



Borderline-Persönlichkeitsstörung



Monika Kreusel

Zuletzt aktualisiert am 26.04.2006

www.blumenwiesen.org